Die Blogs
Besuchen Sie Nuance auf der conhIT

Die conhIT startet in wenigen Tagen in Berlin, und wir freuen uns auf Ihren Besuch am Nuance-Stand in Halle 4.2, Stand A-107. Anhand unserer Lösungen Dragon Medical für Kliniken und Praxen, sowie an ausgewählten Projekten zusammen mit unseren Partnern, demonstrieren wir, wie KI und Deep Learning schon heute Prozesse beschleunigen und Ärzte und Pflegepersonal unterstützen: […]

Spracherkennung gibt Ärzten und Pflege mehr Zeit für den Patienten und Wesentliches

Ist der alljährliche Vorweihnachtsmarathon erst einmal vorbei, nutzen viele die ruhigere Zeit zwischen den Jahren, um Bilanz zu ziehen und zu prüfen, was im neuen Jahr besser zu machen ist. Neben „Weniger rauchen“ und „Weniger Alkohol“ dominieren auf den Listen mit guten Vorsätzen zumeist Pläne, die mit „Mehr Zeit für…“ beginnen. Mehr Zeit für die […]

5 Tipps für die erfolgreiche Einführung von Spracherkennung im Krankenhaus

  1. Das medizinisches Sekretariat von Anfang an einbinden Ein Spracherkennungsprojekt ist normalerweise in eine umfassende Strategie zur Effizienzsteigerung eingebettet und wird organisatorische Umstellungen bewirken. Bestehende Abläufe, die Ärzte und Sekretariat gleichermaßen binden, können dadurch zum Beispiel zugunsten einer effizienteren und hochwertigeren Behandlung und Pflege hinterfragt werden. Die frühzeitige Einbindung des Sekretariats ist daher ein […]

Spracherkennung kann Digitalisierung im Krankenhaus vorantreiben.

Die erfolgreiche Anwendung von Spracherkennung stellt einen Schlüssel zur Digitalisierung der Medizin dar. Spracherkennung ermöglicht einen unmittelbaren Geschwindigkeitsvorteil, da meist deutlich schneller gesprochen, als getippt oder geschrieben werden kann. Dementsprechend hoch sind Zufriedenheit und Arbeitstempo, wenn an dem diktierten Text wenig Korrekturen erfolgen müssen. Hierfür sind folgende Regeln zu beachten: 1. Anpassung der Erkennung Auch […]

Wie die Digitalisierung im Krankenhaus erfolgreich umgesetzt werden kann.

  Auch wenn eine IDC-Studie vom November 2016 zu dem Ergebnis kommt, dass mehr als 40 Prozent der Gesundheitseinrichtungen weltweit an der Reduktion ihres Papierverbrauchs arbeiten, rechnen die meisten nicht damit, dass sich in den nächsten 2 Jahren an der Ist-Situation wirklich etwas ändert. Es gibt mehrere Gründe, weshalb papiergestützte Dokumentation auch weiterhin ein wesentlicher […]

Spracherkennung kann Digitalisierung im Krankenhaus vorantreiben.

Die Digitalisierung der Medizin wird begleitet von der Notwendigkeit, klinische Informationen digital verfügbar zu machen. Damit dies am Patientenbett, bei der mobilen Visite oder beim Hausbesuch gelingt, ist Spracherkennung eine sinnvolle und notwendige Ergänzung der Dokumentationsprozesse. Exzellente Spracherkennung wird heute durch hochmoderne Technologien wie Maschinelles Lernen und Deep Learning in sogenannten Neuronalen Netzen mittels komplexer […]

Spracherkennung kann Digitalisierung im Krankenhaus vorantreiben.

  An der Hunsrück Klinik, einem Allgemeinkrankenhaus der Regelversorgung mit 264 Betten der Stiftung kreuznacher diakonie in Simmern, forderten die Ärzte eine schnellere und einfachere Methode zur Erstellung von Dokumenten. Mit der Einführung von Dragon Medical Direct wurde ihnen dieser Wunsch erfüllt. Angeführt von dem Chirurgen Rudolf  Benz waren sich die Ärzt/-innen einig, dass der bestehende Prozess […]