Produktivität und Zeitersparnis in Unternehmen

Während der Uhrzeiger der Inbegriff für Zeitmessung ist, gehen die Vorteile von Zeitersparnis weit darüber hinaus: höhere Produktivität und zufriedene Mitarbeiter und eine insgesamt effizientere Organisation, einhergehend mit Kosteneinsparungen.
Von
Nuance Dragon Spracherkennung und Zeitersparnis

Die Geschichte der Zeitmessung beginnt bereits vor tausenden von Jahren, bis die Ägypter schließlich den Tag in zwei 12-Stunden Zeiträume unterteilten. Seitdem haben sich die Methoden zur Zeitmessung stets weiterentwickelt. Es wurden Stundengläser, mechanische Uhren und schließlich auch Smartwatches verwendet. Ungeachtet der Mittel ist die Messung der Zeit wichtig und die Zeitersparnis umso wichtiger.

 

Es gilt das Sprichwort „Zeit ist Geld“

Für Unternehmen ist verschwendete Zeit Geld. Und was noch viel wichtiger ist, dies kann Einfluss auf andere Bereiche des Unternehmens haben: Ineffiziente Prozesse im Unternehmen, sinkende Produktivität oder im schlimmsten Fall sogar Arbeitsausfälle bei den Mitarbeitern.

Anforderungen an die Dokumentation und die damit einhergehenden Prozesse sind neben der Zeitersparnis und Arbeitsentlastung Themen, über die Nuance mit vielen Branchenexperten diskutiert. Das Resultat sind u.a. neue, leistungsfähige Lösungen – wie Spracherkennung – die dabei helfen, Unternehmen und Organisationen agiler und somit wettbewerbsfähiger zu machen. Von der gewonnenen Zeit eines jeden Mitarbeiters profitieren Klienten, Kunden und die Gemeinschaft.

 

Spracherkennung für ein besseres Arbeitsklima und mehr Zeitersparnis

Zeit steht auch in direkter Beziehung mit höherer Zufriedenheit am Arbeitsplatz, insbesondere bei denjenigen Fachkräften, die hohe Anforderungen bei der Dokumentation oder dem Erstellen von Schriftsätzen erfüllen müssen. So kommen u.a. Ärzte, Rechtsanwälte, Bankangestellte, Versicherungsvertreter einfach schneller auf den Punkt.

Zur Produktauswahl: Dragon Spracherkennung

Schlagwörter: , , , , ,

Sandra Noetzel

Über Sandra Noetzel

Sandra Noetzel verantwortet das Marketing für Dragon Professional & Consumer (P&C) innerhalb des Geschäftsbereiches Healthcare für DACH und Frankreich. Die ehemalige Tennisspielerin hat an der University of Nebraska, Lincoln und in Oxford, England Kommunikationswissenschaften, Marketing und internationale Ökonomie studiert. Sie liebt College Football, County Music und die Sonne.